Schmalspur:120 Jahre Stainzer lokalbahn

Die Stainzer Lokalbahn feiert 2012 ihr 120-jähriges Bestehen, die feierliche Eröffnung der ersten steirischen Schmalspurbahn fand am 26. November 1892 statt. Heute ist die Bahn im Besitz der Gemeinde Stainz und der beliebte „Stainzer Flascherlzug“ zwischen Preding-Wieselsdorf und Stainz lockt jährlich weit über 20.000 Fahrgäste an.

Dietmar Zehetner, Eisenbahnjournalist und Historiker, illustriert mit 160 großteils bisher unveröffentlichen Fotos die wechselvolle Geschichte der Stainzer Lokalbahn von ihren Anfängen bis zum heutigen Tag. Er dokumentiert die Entwicklung des Personen- und Güterverkehrs und der Fahrbetriebsmittel bis zum aktuellen „Flascherlzug“ und präsentiert dabei außerdem die Schönheit der Orte und Landschaften entlang der Bahn.

Dieses Buch lädt zu einer nostalgischen Zugfahrt auf einer geschichtsträchtigen Lokalbahn ein und setzt zugleich einer ganzen Region ein lebendiges Denkmal.

96 Seiten, 160 Bilder (Schwarz-Weiß), Maße: 165 x 235 mm, Broschur, ISBN: 978-3-95400-002-9, 1. Auflage 15.06.2012

Aktionspreis statt 19,95 € nur 14 €, so lange der Vorrat reicht

zurück